Textfeld: Mit dem Trimble SH 6000 ist es uns möglich, die Standorte von Bäumen oder anderen Objekten sehr genau zu erfassen. 
Im Standartfall liegt die Genauigkeit im Sub-Meterbereich ( <50 cm, DGPS) bei speziellen Anforderungen ist eine Genauigkeit bis 2 cm erreichbar.

Die Positionsdaten können in GIS-Baumkatastern zur Darstellung in der Kartengrundlage genutzt werden. Neben den aktuellen UTM-Koordinaten können wir auch weiterhin Gauß-Krüger-Koordinaten liefern.

Unser Baumkataster ArborIS XP kann über eine Schnittstelle mit GPS-Empfängern verbunden werden. Die Übernahme und Darstellung der via GPS erfassten Bäume erfolgt in Echtzeit in die Kartengrundlage.

Einmessungen bieten wir als Dienstleistung insbesondere für Kommunen an. 
Die Kosten für die Einmessung verschiedener Objekte können so deutlich gesenkt werden.

Weitere Infos bei Wikipedia

Sachverständigenbüro

Fischer - Dr. Scherer und Partner GmbH

Textfeld: GPS-Einmessung
Textfeld: Jobbörse